Wirbel und Gelenkmobilisation nach Dorn

Wenn Rücken-, Gelenk- oder Knieschmerzen Sie täglich plagen kann oft davon ausgegangen werden, dass Fehlstellungen in der Wirbelsäule, Atlas oder des Beckes die Ursache dafür sind.
Durch sanftes Massieren und leichten Druck wird die Muskulatur gelockert und die Gelenksknochen können wieder in ihre ursprüngliche Position gebracht werden .  Die Korrektur der Wirbel und Gelenke erfolgt nicht ruckartig sondern dynamisch, dadurch werden weder Gelenke noch Muskeln traumatisiert.

Die Dorn Therapie ist eine sehr einfache und dennoch sehr wirksame Methode und kann bei allen Gelenken angewendet werden.

In Kombination mit einer Schröpfmassage und Muskelentspannung nach den Prinzipien der manuellen Schmerztherapie können oft schon nach kurzer Zeit Verbesserungen eintreten.

Als Bestandteil einer ganzheitlichen  Betrachtung  ist die Dorn Therapie ein wesentlicher Anteil einer Behandlung